Search Results for: wassmann

Wein des Monats Dezember 2011

 

Unwiderstehlich leicht und rot!

2010 Portugieser „Premium“

Weingut Wassmann

€ 8,50

Es gibt eine große Nachfrage nach leichten aber charaktervollen Rotweinen, aber kaum solche Weine im Markt. Meistens sind leichte Rotweine billig, eindimensional und falls sie aus Übersee stammen, werden sie häufig mit Traubenmostkonzentrat gesüßt, um ihre Schwächen zu vertuschen – die Liebfraumilch unserer Zeit. Um ehrlich zu sein: ich finde, die Mehrheit dieser „Gewächse“ schmecken gruselig. Rotweine beziehen einen beachtlichen Teil ihres Charakters aus den natürlichen Gerbstoffen, die während der Gärung aus den Trauben extrahiert werden. Und mit geschmacklich interessanten Menge davon im Wein neigt dieser dazu schwer zu wirken. Einen richtig guten leichten Rotwein zu erzeugen ist so schwierig, wie die Nordwand des Eigers mit einem Hand auf den Rücken gebunden zu besteigen!

Der 2010 Portugieser „Premium“ von Ralf Wassmann und Susann Hanauer aus ihrem kleinen Bio-Weingut in Villány im Süden Ungarns ist ein seltener Volltreffer in dieser Stilrichtung. Das beginnt mit dem hinreißenden Duft nach reifen Himbeeren. Darauf folgt eine geniale Harmonie von saftiger Frucht, großartiger Frische und sanftherben Gerbstoffen. Der Wein ist all das, was Beaujolais sein sollte, aber quasi nie ist. Man braucht nur den Kork zu ziehen und zu trinken (mit oder ohne Essen). Wahrscheinlich werden Sie staunen, wie schnell die Flasche leer ist. Und die Preis-Leistung ist spitze.

Übrigens: Horst Hummel, bei dem man diesen Wein bestellen kann, ist kein normaler Weinhändler. Bitte seien Sie bei der Lieferung ein wenig geduldig. Mehr über ihn kann man hier unter Berlin Wine People lesen.

€ 8,50

von Horst Hummel

Villány – Berlin

Email: hh@weingut-hummel.com

Siehe auch: www.weingut-wassmann.com

Posted in Wein des Monats@de | Leave a comment

Wine of the Month December 2011

How can I resist you ?

2010 Portugieser „Premium“

Weingut Wassmann

€ 8,50

There is a great demand for light red wines with character, but there are astonishingly few light reds with real character. Most lighter reds are cheap, one-dimensional and if they come from the New World then they have often been sweetened up with grape concentrate to try and hide their weaknesses. They’re the Liebfraumilch of our times! Let’s be frank, a lot of that stuff tastes gruesome to me. The problem is that red wines gain a lot of their character from the tannins extracted from the grape skins during fermentation, and once you get enough of them into the wine that it tastes interesting, then it tends towards heaviness. So making a really good light red is as difficult as climbing the North Face of the Eiger with one hand tied behind your back!

The 2010 Portugieser „Premium“ from Ralf Wassmann and Susann Hanauer’s small organic wine estate in Villány in the Far South of Hungary is a rare example of a light red with great character. First, it has the most amazing raspberry aroma. Then there’s the wonderful balance of succulent fruit, great freshness and supple tannins. In short, it does everything that Beaujolais is supposed to do, but almost never does. Just pull the cork and drink (with or without food), and if you do then I’d be very surprised if you aren’t almost shocked how quickly that bottle is empty. And it is great value for money.

By the way: Horst Hummel is no ordinary wine merchant. Please be patient with delivery. See the article „The extraordinary Herr Hummel“ about him under Berlin Wine People.

€8,50 from

Horst Hummel

Villány – Berlin

Email: hh@weingut-hummel.com

See also: www.weingut-wassmann.com

Posted in Home, Wine of the Month | Leave a comment